Elektroniker (m/w/d) der Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik

Für unsere Niederlassung in Essenbach suchen wir einen Auszubildenden zum Elektroniker (m/w/d) der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

ID 403
Energie- und Gebäudetechnik
Ausbildung
Elektroniker
Energie- und Gebäudetechnik
Bayern
Essenbach

Was erwartet dich in diesem Beruf?

Als Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik erlernst du das Planen und Installieren von elektrotechnischen Anlagen, beispielsweise Anlagen der elektrischen Energieversorgung in Gebäuden. Du montierst Sicherungen und Anschlüsse für elektrotechnische Komponenten, befasst dich mit unterschiedlichsten Arten von Gebäudeleiteinrichtungen und Datennetzen sowie Steuerungs- und Regelungseinrichtungen für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Hierfür wirst du bei der Anwendung von Steuerungsprogrammen passende Parameter definieren, dich mit der Messung elektrischer Größen beschäftigen und abschließende Überprüfungen an den jeweiligen Systemen durchführen. Ebenso wirst du dich mit der Installation von Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen sowie Fernmeldenetzen auseinandersetzen. Im Rahmen von Wartungsarbeiten prüfst du elektrische Sicherheitseinrichtungen, ermittelst die Ursache für Störungen und beseitigst im Anschluss die Fehlerursache.

Was solltest du mitbringen?

Handwerkliches Geschick und die Neugier an elektronischen Bauteilen und physikalischen Zusammenhängen haben dein Interesse am Ausbildungsberuf zum Elektroniker geweckt. Da du in den Schulfächern Mathematik und Physik immer besonders aufmerksam warst, spiegelt sich dies auch in deinem Zeugnis wieder. Mit deiner ohnehin sorgfältigen Arbeitsweise kannst du bei kleinen bis mittelgroßen Projekten, gemeinsam im Team, dein technisches Knowhow täglich aufs Neue verfeinern. Du kannst dir vorstellen auf Einsatzgebieten auch außerhalb von Werkstätten deine Leistung unter Beweis zu stellen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Weitere Informationen

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Beginn: September 2019
Voraussetzung:

Ein mittlerer Bildungsabschluss, Fachabitur oder Abitur sind in jedem Fall von Vorteil.

Wenn du wirklich engagiert bist und Freude am Handwerk hast, stellt auch ein geringerer Bildungsabschluss kein Hindernis dar, um zukünftig voll durchzustarten.

Bewerbungsfrist: bis 31.01.2019

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“

Franz Kafka

Sie sind bereit für diesen Karriereschritt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email an karriere@ets-tec.de, oder schriftlich an folgende Adresse: ETS Efficient Technical Solutions GmbH • Zentralabteilung Personal • Am Scherhübel 14 • 92253 Schnaittenbach