Zuluftelemente

ETS-Schichtluftauslass (LA-S)

ETS-Schichtluftauslass (LA-S)

  • Innovativer Schichtluftauslass zur Erzeugung eines Schichtluftsystems mit zwei Luftschichten, bodennaher Eintritt von Frischluft und Verdrängung der belasteten Luft in den Hallendeckenbereich
  • Gleichmäßige, Behaglichkeitskriterien entsprechende Luftabgabe auf Basis innovativer Abströmtechnik
  • Vermeidung von Zugerscheinungen aufgrund geringer Luftaustrittsgeschwindigkeiten
  • Optimal geeignet für alle Arbeitsplätze in unmittelbarer Nähe zu thermischen Prozessen
ETS-Schichtluftauslass (LA-L)

ETS-Schichtluftauslass (LA-L)

  • Rechteckiger Laminarauslass für die Erzeugung eines Schichtluftsystems
  • Gleichmäßige impulsarme Abströmung über die ganze Auslassfläche
  • Anordnung des LA-L über Kopf möglich – somit als Einzelplatzbelüftung („Insellösung“) geeignet 
  • Optimal geeignet für alle Arbeitsplätze in unmittelbarer Nähe zu thermischen Prozessen mit und ohne Gefahrstofffreisetzung