Image - Ali Murtada wird Kammersieger und Landessieger 2019
Ali Murtada
Kammersieger
Landessieger
2019

20-09-2019

Ali Murtada wird Kammersieger und Landessieger 2019

Ausbildung zum Technischen Systemplaner mit Bravour abgeschlossen.

Die Entscheidung, Technischer Systemplaner zu werden, fiel Ali sehr leicht. „Schon in der Realschule bin ich mit dem Technischen Zeichnen in Berührung gekommen und habe gemerkt, dass mir das sehr viel Spaß macht.“, erzählt er. „Ich habe mich im Internet auf die Suche nach einer Firma gemacht, die in allen Gewerken tätig ist. So habe ich die ETS gefunden.“ Insbesondere der Spaß an seiner täglichen Arbeit, gutes Betriebsklima, „coole Leute“ sowie abwechslungsreiche Aufgaben waren ihm für seine Ausbildung wichtig und somit die Basis für seinen grandiosen Erfolg. Aufgrund seiner Zielstrebigkeit und seines großen Ehrgeizes, sich Wissen und Kenntnisse auch über die Grenzen der technischen Systemplanung hinaus anzueignen, war er während seiner Ausbildung bei der ETS München schon früh in große Projekte eingebunden. Die Ausbildung zum Technischen Systemplaner hat Ali im Januar 2019 mit Bravour abgeschlossen. Seine Leistungen in diesem Ausbildungsberuf wurden daher Anfang des Jahres von der Handwerkskammer mit dem Preis „Kammersieger Oberbayern 2019“ geehrt. Nun folgte auch der Titel als „Landessieger Bayern 2019“. Eine gute Vorbereitung und die Erfahrung seiner stets hilfsbereiten Kollegen waren seiner Meinung nach die Voraussetzung für diese Auszeichnungen. Er wollte sich selbst wie auch sein Team mit einer starken Leistung in den Abschlussprüfungen belohnen und dafür das Maximum aus sich herausholen.

„Die ETS ist stolz auf Ali Murtadas Leistungen. Wir sind sehr glücklich, ihn bei uns zu haben, und werden auch weiterhin intensiv daran arbeiten, unseren jungen Talenten den bestmöglichen Start ins Berufsleben zu ermöglichen.“, sagt Michael Übel, Geschäftsführer der Efficient Technical Solutions GmbH.